Im Zitadellenpark mit dem Boot unterwegs

Am 29. Juli 2017 beteiligte sich die RK Vechta wieder an dem alljährlichen Sommerferienprogramm der Stadt Vechta. Mit einem Schlauchboot der Bundeswehr ermöglichte die RK Vechta bei durchwachsenem Sommerwetter zahlreichen Kindern und Erwachsenen eine Schlauchbootfahrt auf dem See des Zitadellenparks in Vechta. Wer nach der kleinen Seefahrt eine Stärkung benötigte, wurde kostenlos mit Bratwürsten und Getränken versorgt.

Fotos: Neumann, RK Vechta

Dieser Beitrag wurde unter Aktivitäten 2017, Aktuelles abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.